Flug7.de Billigflieger-News Toolbar - ComputerBild Testurteil GUT im Test 7/2007
isijet und isyjet oder easyjet billigsten fliegen linkaufbau
billig fliegen
billigster flüge

hlx

Hapagfly und HLX wachsen zusammen: TUIfly.com Flüge schon buchbar

(Hannover, 16.12.2006) Die gestern in Hamburg vom TUI-Vorstand vorgestellte neue Airline-Vertriebsmarke „TUIfly.com“, unter der die beiden Fluggesellschaften Hapagfly und HLX künftig zusammengefasst werden, wird zügig im Markt eingeführt. Bereits heute landete am Flughafen Hannover-Langenhagen eine erste Boeing 737-800 in der neuen Flugzeugbemalung.






BUCHEN: TUIfly.com




Die weiteren 56 Flugzeuge der TUIfly-Flotte werden im Rahmen der anfal-lenden größeren Wartungsintervalle schon in den nächsten Monaten umlackiert.

„Ich sehe in der Markenentscheidung für TUIfly ein deutliches Bekenntnis des TUI-Konzerns zu einem eigenständig weiter wachsenden Airlinegeschäft. Die Visualisierung unserer neuen Marke unterstreicht die TUI-Markenwerte Qua-lität sowie Zuverlässigkeit und steht für einen hohen Bekanntheitswert“, sagt Roland Keppler, der bei TUIfly als Geschäftsführer u.a. den Bereich Vermark-tung/Vertrieb verantwortet. Die neue Marke ist zugleich wichtiger Baustein der künftigen Konzern-Internet-Strategie. „TUIfly.com wird nicht nur zur inter-nationalen Flugmarke, sondern gleichzeitig zu einer zentralen europäischen Reiseplattform aufgebaut. Hier sind für Freizeit- und Businessreisende nicht nur unsere preisaggressiven, günstigen Flugtickets zu haben, sondern zu-sätzlich auch modulare Reisebausteine“, so Keppler weiter.

Auf den sehr markanten Checker-Streifen und die Taxi-Designphilosohie wird in Zukunft verzichtet. Die 2005 eingeführte Flugmarke „hapagfly“ als auch die Marke „HLX“ werden Anfang des Neuen Jahres komplett vom Markt ver-schwinden. Schon Mitte Januar beginnt eine groß angelegte Werbekampag-ne, bei der in TV- und Radiospots und über eine breit angelegte Anzeigen-kampagne in Zeitungen und Zeitschriften die neue Marke im Markt verankert wird. Auch die beiden Webseiten „www.hlx.com“ und „www.hapagfly.com“ werden zum 15. Januar zur neuen Seite www.tuifly.com zusammengeführt.
Schon buchbar: www.hlx.com & www.hapagfly.com


Quelle: TUIfly.com

illigflug,blligflug,biligflug,biligflug,billgflug,billiflug,billiglug,billigfug,billigflg,billigflu,iblligflug,bliligflug,billigflug,bililgflug,billgiflug,billifglug,billiglfug,billigfulg,billigflgu,villigflug,nilligflug,bbilligflug,blligflug

TUIfly.com Flugziele und Abflughäfen:
Bari, Berlin-Tegel, Bilbao/Biarritzküste, Birmingham, Bonn, Cagliari/Sardinien, Catania/Sizilien, Dublin, Dubrovnik, Düsseldorf, Genua, Hamburg, Hannover, Kairo, Klagenfurt/Kärnten, Köln, Leipzig, Mailand, Mallorca, Manchester, Marseille/Provence, München, Neapel, Newcastle, Nizza, Olbia/Sardinien, Palermo/Sizilien, Paris, Pisa/Florenz, Porto, Rijeka, Rimini, Rom-Ciampino, Salzburg, Stockholm, Stuttgart, Sylt, Valencia und Venedig

billigflüge übersicht
germanwings
condor


Flug7.de - Immer die billigsten Flüge finden. Alle angegebenen Preise sind ohne Gewähr. Keine Haftung für Links und Seiten, die nicht im Einflussbereich von Flug7.de sind. Alle eingetragenen Markennamen sind Markennamen deren Inhaber. Die Nutzung von Inhalten/RSS-Daten von Flug7.de darf nur mit schriftlicher Genehmigung erfolgen. Impressum